Archiv

Regenbogenbrücke

Tja, nun, gestern war es dann soweit. Die Laborergebnisse vom Mephisto sind angekommen. Mit dem eindeutigen Ergebniss, dass Mephisto FIB hat. Also sind wir gestern zum TA und ahben ihn einschläfern lassen. Der arme kleine hat es jetzt besser. Er konnte noch nichteinmal mehr richtig laufen und hat nicht mehr gegessen. Der hätte es keine Woche mehr gemacht, glaube ich nicht. Naja, jetzt haben wir ein kleines süßes Flausch was unbedingt einen Spielkameraden braucht. Pfeffernuss ist schon völlig unterfordert. Also werden wir morgen wohl ins TH gehen und eine Katze holen. Ich weiß, dass das sehr schnell ist. Die neue solle ja Mephisto nicht ersetzen oder seinen Verlust wieder gut machen. Das geht auch nicht. Aber ich will nicht, dass Pfeffernuss darunter leidet, dass er nicht genügend becshäftigt wid. Wir haben momentan immerhin noch die Verantworung für ein Flausch. Die müssen wir auch erfüllen.

Ich habe auch den neuen Harry Potter gelesen. Jawohl, nach so langer Zeit (9 Jahren) warte ich auf das Ende. Und jetzt habe ich s endlich lesen dürfen. ich muss sagen, dass ich das Buch wesenlich besser fand, als die letzten Bücher. Aber gegen die ersten drei...ob es dagegen ankommt... . Naja, auf jeden Fall überraschend das ganze. das fand ich echt gut. Und es klärt sich immerhin alles, auch wenn das Ende wirklich sehr kitschig und naja..doch irgendwie unrealistisch ist... . Aber was solls, jetzt kommen keine Bände mehr und wenn, dann muss ich die nicht mehr lesen ^^.

 

Habe gestern mit 2 Komolitoninnen gekocht und Film gesheen und Booge gespielt. War auf jeden fall sehr lustig. und dann hat der Nachbar von gegenüber (gleiches stockwerk) gitarre gespielt. Also ahbe ich meine auch rausgeholt ^^. Und dann stand wir aufm Balkon und haben ne Jamsession gemacht. Auch mal ein Erlebnis^^ .

Joa, anosnsten gibt es nicht so viel zu berichten,a ußer dass ich nach Schweden fahre. 

1 Kommentar 1.11.07 12:15, kommentieren